Zurück zur Startseite
Freitag, 1. September 2017 Judith Benda

Infostand zum Antikriegstag in Neukölln

Vor 78 Jahren begann Hitlerdeutschland mit dem Überfall auf Polen den Zweiten Weltkrieg. Seit 1957 ist der Antikriegstag ein Tag des Erinnerns und des Mahnens. In diesem Jahr findet zum Antikriegstag eine Kundgebung «Neue Entspannungspolitik jetzt!» am Brandenburger Tor statt.

DIE LINKE Neukölln lädt zu einem Informationsstand mit der Neuköllner Bundestagskandidatin Judith Benda ein

am Freitag, 1. September 2017,
von 14 bis 15.30 Uhr
vor dem Rathaus Neukölln
Karl-Marx-Straße 83
12043 Berlin.

Ab 15.30 Uhr gemeinsame Anreise ab U-Bahnhof Rathaus Neukölln (U7) zur Kundgebung der Friedensbewegung am Brandenburger Tor.