Zurück zur Startseite
Mittwoch, 20. September 2017 Judith Benda

Podiumsdiskussion beim Al-Irschad e.V.

Der Al-Irschad e.V. lädt ein zur Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl mit Neuköllner Kandidat*innen.

Für DIE LINKE nimmt Judith Benda teil
am Mittwoch, 20. September 2017,
um 20 Uhr (Einlass um 19.30 Uhr)
in den Räumen des Al-Irschad e.V.,
Flughafenstraße 79-81,
12049 Berlin.

Der Al-Irschad e.V. möchte mit dieser Veranstaltung seinen Mitgliedern in Berlin die Möglichkeit zu geben, direkt aus dem Munde der Direktkandidaten zu hören, was sie nach einem möglichen Wahlsieg vorhaben, im Sinne von Verbesserungen und Veränderungen. Denn auch in diesem Verein gibt es immer noch viele Mitglieder, die sich noch nicht entschieden haben, wer und welche Partei für sie die richtige ist.